KMU-Förderung

Strukturfonds Wirtschaft für kleine und mittlere Unternehmen (KMU)

Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Resilienz sind zentrale Themen für zukunftsgerichtete Unternehmen und Kommunen. Um die dafür notwendigen Umstrukturierungsprozesse trotz der zusätzlichen Herausforderungen durch die COVID‑19 Pandemie zu unterstützen, wurde die IFG vom Stadtrat beauftragt einen „Strukturfonds Wirtschaft für KMU“ aufzulegen. Durch diesen Strukturfonds können Ingolstädter KMU strukturell wie auch punktuell gefördert werden, um den Wirtschaftswandel proaktiv zu gestalten.

Der Strukturfonds Wirtschaft fördert Maßnahmen in den zwei Programmen "Zukunftsfähiger Mittelstand" und "Nachhaltiges Attraktivitätsprogramm Ingolstadt".

Förderprogramm "Zukunftsfähiger Mittelstand"

In diesem Förderprogramm können einzelne KMU finanzielle Mittel beantragen, um notwendige zukunftsgerichtete Investitionen zur Anpassungs- und Widerstandsfähigkeit (Resilienz) oder zur Stärkung ihrer Wettbewerbsfähigkeit und Innovationsfähigkeit durchzuführen. Die Förderung erfolgt auf der Basis einer Förderrichtlinie, das Programm ist zeitlich befristet bis zum 31.12.2021.

Begleitend zur finanziellen Förderung wird die Veranstaltungsreihe "Zukunftsfähiger Mittelstand" durchgeführt. Dort werden Themen aus den Bereichen Digitalisierung, Nachhaltigkeit sowie Resilienz für Ingolstädter KMU aufbereitet. Ziel ist es, die Ingolstädter KMU durch Vortragsveranstaltungen für zukunftsrelevante Themen zu sensibilisieren. Die Durchdringung der neuen Konzepte und die tatsächliche Implementierung der Ideen, Tipps und Maßnahmen erfolgt in darauf aufbauenden Seminaren und Workshops.

Nachhaltiges Attraktivitätsprogramm Ingolstadt

Das Attraktivitätsprogramm fördert verschiedene Projekte und Initiativen, die über einzelbetriebliche Maßnahmen hinausgehen und zur langfristigen Stabilisierung und Stärkung der Innenstadt als Wirtschafts- und Einzelhandelsstandort sowie zur Steigerung der Standortattraktivität beitragen.

 

Weiterführende Informationen finden Sie unter den folgenden Links: