Abteilungsleitung Planen und Bauen (w/m/d)

IHR NEUER JOB BEI DER IFG INGOLSTADT: SIE STÄRKEN DIE REGION. WIR STÄRKEN SIE.

Die IFG ist die Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Stadt Ingolstadt. Seit über 50 Jahren agieren unsere Mitarbeiter als Impulsgeber, Dienstleister, Koordinatoren und Projektinitiatoren für die Region. Zu unserem Portfolio zählen – neben der Wirtschafts-, Beschäftigungs-, Tourismus- und Existenzgründerförderung – das Gewerbeflächen- und Grundstücksmanagement sowie der Betrieb des Güterverkehrszentrums und der städtischen Parkeinrichtungen. Aktuell setzt die IFG in einer Bauherrengemeinschaft ein „Leuchtturmprojekt“ der Stadt Ingolstadt auf dem ehemaligen Gießereigelände um. Gegenüber eines der bedeutendsten Profanbauten des 15. Jahrhunderts in Bayern, dem Neuen Schloss, entsteht das CongressCentrum Ingolstadt und ein Hotel mit öffentlicher Tiefgarage.

Ingolstadt steht für Vielfalt, Lebens- und Arbeitsqualität. Diesen Eigenschaften haben auch wir uns verschrieben: Vielfalt spiegelt sich in unserer Personalstruktur wider. Lebensqualität bieten unsere flexiblen Arbeitszeitmodelle, mit denen Sie Familie und Beruf ideal vereinbaren können. Und Arbeitsqualität garantieren Ihnen unsere individuellen Weiterbildungsangebote, abwechslungsreiche Aufgabengebiete und natürlich ein motiviertes Team von über 70 Kolleginnen und Kollegen!

Wir suchen Sie als

Leiter der Abteilung „Planen und Bauen“ (m/w/d)

in Ingolstadt

Hier setzen Sie Impulse:

  • Wenn Ingolstadt wächst, halten Sie die Fäden in der Hand! Denn als Kopf der Abteilung „Planen und Bauen“ führen Sie Ihr dynamisches Team aus Ingenieuren, Architekten und Bautechnikern in Richtung Erfolg: von A bis Z gestalten und entwickeln Sie eloquent und sicher die Planung, Projektleitung und -steuerung von Hochbaumaßnahmen und Bauunterhalte.
  • Dabei können sich Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stets voll auf Ihre fachliche Kompetenz und disziplinarische Führung verlassen.
  • Mit viel Weit- und Überblick entwickeln Sie Instandhaltungsstrategien zur Werterhaltung des Immobilienbestandes und der Parkeinrichtungen der Stadt und setzen diese auch um.
  • Klar, dass Sie dabei eng mit den beauftragten Architektur- und Ingenieurbüros, Rechtsanwälten und weiteren externen Experten sowie den weiteren Fachabteilungen der IFG zusammenarbeiten.
  • Nicht zuletzt sichern Sie als kommunikative Schnittstelle den Informationsfluss in alle Richtungen, dokumentieren Ihre Arbeit sorgfältig und berichten an Ihre Ansprechpartner.

Das bringen Sie mit:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder des Bauingenieurwesens (Diplom/Master)
  • Mehrjährige Führungserfahrung und die Fähigkeit, Ihr Team zu motivieren
  • Fundiertes Know-how rund um das Bau- und Planungsrecht, das Vertrags- und Vergaberecht der öffentlichen Hand sowie der technischen Regelwerke im Hochbaubereich
  • Hohes Qualitäts- und Kostenbewusstsein sowie eine starke Identifikation mit den Aufgaben und städtischen Zielen
  • Überzeugend und souverän präsentierende, engagierte Führungsperson mit Organisationstalent, die gerne Verantwortung übernimmt und Entscheidungen trifft, innovativ denkt sowie neuen Ideen und Methoden gegenüber aufgeschlossen ist

Ihr Einsatz soll sich lohnen. Deshalb bieten wir Ihnen:

Spannendes Arbeitsumfeld
An Ihrem zentral gelegenen Arbeitsplatz in der Ingolstädter Innenstadt wartet eine spannende Aufgabe mit Schnittstellen zu Baufachämtern, Gebäudenutzern, freien Architekten und Fachprojektanten auf Sie. Als Teil eines sympathischen Teams in einem Unternehmen mit einer flachen Hierarchie haben Sie bei uns die Möglichkeit, direkt Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen einzubringen und neue Impulse zu setzen.

Arbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit
Bei uns arbeiten Sie 39 Stunden pro Woche, dazu bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Darüber hinaus geleistete Arbeitsstunden können Sie über Ihr Gleitzeitkonto ausgleichen. Wir unterstützen auch die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Entwicklungsmöglichkeiten
Wir fördern Sie bei der Entdeckung neuer Horizonte durch die Bereitstellung zahlreicher Weiterbildungsangebote.

Attraktive Konditionen
Sie profitieren von einer sicheren, konjunkturunabhängigen Anstellung mit Vergütung nach dem Tarif­vertrag des öffentlichen Dienstes (TVÖD/VKA) einschließlich Jahressonderzahlung, Leistungsentgelt und einer arbeitgeberfinanzierten Altersvorsorge, die Sie durch eigene Einzahlungen aufstocken können. Außer­dem bezuschussen wir Ihr ÖPNV-Jobticket im Stadtgebiet.

Sind Sie bereit, eine starke Partnerschaft einzugehen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Schicken Sie uns Ihre Unterlagen bitte bis spätestens 15.01.2020 per E-Mail unter dem Stichwort „IFG/Leiter Abt. Planen und Bauen (m/w/d)“ an bewerbung@no-spam-pleaseingolstadt.de (vorzugsweise als eine pdf-Datei) oder per Post an

Stadt Ingolstadt – Personalamt
Frau Gaby Späth
85047 Ingolstadt

Sie benötigen weitere Informationen? Unser "scheidender" Leiter der Abteilung Planen und Bauen Thomas Schulz hilft Ihnen gerne weiter unter: 0841 305-3090.