Online-Veranstaltung "Hochleistungsteams in Extremsituationen"
14/01/2021

Online-Veranstaltung "Hochleistungsteams in Extremsituationen"

Online-Veranstaltung "Hochleistungsteams in Extremsituationen"

Notwendige Entscheidungen, die inmitten einer Krise häufig sehr kurzfristig und schnell getroffen werden müssen, sind sehr oft mit einer hohen Tragweite und weitreichenden Konsequenzen verbunden und sollten deshalb keinesfalls voreilig gefällt werden. Gerade in Krisensituationen ist es daher wichtig, trotz enormer Stressbelastung und hohen Zeitdrucks gute und wohl überlegte Entscheidungen zu treffen.

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe "Zukunftsfähiger Mittelstand" werden wir gemeinsam mit unserem Partner iCONDU unter dem Titel „Hochleistungsteams in Extremsituationen“ Wege kennenlernen, in kritischen Situationen zu richtigen Entscheidungen zu kommen. Dabei können wir viel von Hochleistungsteams und Organisationen lernen, die regelmäßig solchen Stress- und Extremsituationen ausgesetzt sind.

Seien Sie bei unserer Veranstaltung mit dabei und nehmen Sie wertvolle Impulse für Ihren Betrieb mit!

Die gewonnenen Erkenntnisse vertiefen wir dann mit Ihnen in unseren Folge-Workshops "Effektivität steigern" (11. Februar, 10 Uhr) und "Unternehmerisch denken und handeln" (04. März, 10 Uhr).

Veranstaltungsinformationen

Datum: 26. Januar
Uhrzeit: 17:30 Uhr
Online-Event
 

Vortrag Christian Herrmann

Christian Herrmann ist Vizepräsident der THW-Bundesvereinigung, selbst Unternehmer und seit vielen Jahren vielfältig ehrenamtlich engagiert. Er ist der Überzeugung, dass Unternehmen davon profitieren, wenn sich ihre Mitarbeiter insbesondere beim Zivil- und Katastrophenschutz einbringen und auf diese Weise viele wichtige Erfahrungen sammeln und Fähigkeiten aneignen. Im Rahmen der Veranstaltung wird er konkret davon berichten, wie Teams beim THW im Katastrophenfall arbeiten und sich organisieren, wie sie Entscheidungen treffen und mit unvorhersehbaren (Krisen-)Situationen umgehen. Darüber hinaus wird er, auch aus der eigenen Perspektive heraus, darauf eingehen, was Unternehmer konkret daraus lernen können.

Vortrag ERC Ingolstadt

Larry Mitchell ist seit März 2017 Sportdirektor beim ERC Ingolstadt. Davor war er bereits Cheftrainer bei den Straubing Tigers und den Augsburger Panthern. Er verantwortet beim ERC Ingolstadt den gesamten sportlichen Bereich, darunter die Verpflichtung des Cheftrainers sowie die Zusammenstellung des Kaders.

Claus Liedy ist seit Mai 2020 Geschäftsführer beim ERC Ingolstadt. Er war vorher über 20 Jahre bei MediaMarktSaturn, zuletzt CFO bei der Tochtergesellschaft Imtron. Das Corona-Jahr 2020 war auch für den ERC Ingolstadt keine leichte Zeit und Herr Mitchell und Herr Liedy werden nicht nur von den Herausforderungen berichten, sondern vor allem auch wie der Verein damit umgegangen ist.

Die Rolle von Teamarbeit, Teamgeist und Motivation werden dabei im Fokus stehen.   

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzbedingungen.