Karriere bei der IFG

Als hundertprozentiges Tochterunternehmen der Stadt Ingolstadt ist die IFG in den städtischen Unternehmensverbund eingebettet. In mehreren Tochtergesellschaften wurden zudem viele der zahlreichen Projekte und Geschäftsbereiche der IFG ausgegliedert.

Durch die diversen Tätigkeitsfelder der IFG erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem motivierten Team mit über 100 Mitarbeitern in folgenden Bereichen:

  • Bauingenieurwesen/Architektur – vorzugsweise Fachrichtung Hochbau
  • Finanzen/Controlling/Personalwesen
  • Wirtschafts- und Wissenschaftsförderung
  • Haus- und Parktechnik
  • Immobilienverwaltung
  • Gewerbeflächenmanagement
  • Projektmanagement
  • Digitalisierung

Offene Stellen

Aktuell sind folgende Stellen ausgeschrieben:

 

Mitarbeiter/-in für das Vorzimmer des Vorstands (m/w/d)

Bilanzbuchhalter/-in (m/w/d)

 

Sie haben sich bereits beworben? Dann können Sie sich hier einloggen.

Vorteile für Sie

Im Rahmen unserer Gleitzeitregelung bieten wir flexible Arbeitszeitmodelle an, um die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu vereinfachen.

Als Kommunalunternehmen der Stadt Ingolstadt bieten wir Ihnen einen konjunkturunabhängigen Arbeitsplatz, eine Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) zuzüglich leistungsabhängiger Vergütungsbestandteile sowie eine sichere arbeitgeberfinanzierte, betriebliche Altersvorsorge, die durch eigene freiwillige Beiträge rentensteigernd ergänzt werden kann.

Lebenslanges Lernen hat im Hause der IFG einen hohen Stellenwert. Wir fördern Ihre Entwicklungspotentiale durch persönliche und fachliche Weiterbildungsangebote.

 

Hinweise zum Datenschutz im Bewerbungsverfahren

Datenschutz Bewerberportal